Die bis zum Jahresende bisher feststehenden Termine und eine Liste
des seit Mai dieses Jahres erarbeiteten Repertoires findet man hier als PDF-Datei



Die jeweils zwei Stunden dauernden Chorproben werden wöchentlich mittwochs
um 18:30 Uhr in Sinzheim-Halberstung abgehalten.
Probenlokal ist der Bühnenraum der Bürgerbegegnungsstätte (BBS) in Halberstung,
Schiftunger Straße 13,  im Probenraum des örtlichen Gesangvereins.
Zum Probenraum gelangt man vom Vorplatz der „BBS“, die sich an der Ulmenstraße befindet.

Nach wie vor werden aus dem Raum Mittelbaden Sängerinnen und vor allem weitere Sänger
mit einem guten Gehör für mehrstimmiges Singen gesucht.
Chorerfahrung der Interessierten ist von Vorteil.

Informationen vom Chorleiter Michael Maier (Bühl) unter Telefon 07223 / 8 06 42 66
Mit der Adresse:  info@sinze.de    kommt man per eMail in Kontakt
_________________________________________________________________________________

Link zur Homepage mit Taizé-Liedern (instrumental - zu Lernzwecken) hier  
Link: Taizélieder bei Youtube hier
__________________________________________________________________________________

"Gebet mit Liedern aus Taizé"    am Mittwoch, 26.Juli 2017


größer? klicken!              weitere Fotos von Alois Huck (Sinzheim) in einer PDF-Datei hier


größer? klicken!
PDF-Dateien aus dem "BT" von Mittwoch, dem 2.Aug.2017   a) ganze Zeitungsseite   b) Detail



größer? klicken!
PDF-Dateien aus dem "ABB" von Samstag, dem 29.Juli 2017   a) ganze Zeitungsseite   b) Detail
Die Pressemitteilung (Text ohne Abstriche) als PDF--Datei hier

______________________________________________________________________________________

Link zur Homepage mit Taizé-Liedern (instrumental - zu Lernzwecken) hier  

Link: Taizélieder bei Youtube hier
__________________________________________________________________________________


größer? klicken!
Veröffentlichung vom Freitag, dem 12.Mai 22017 im "BT(= fast identisch mit "ABB"-Bericht)
                                                             a) als PDF
-Datei: Detail und ganze Seite   b
) als JPEG-Datei



größer? klicken!               
Auszug aus dem "ABB" von Samstag, dem 29.April 2017 als PDF-Datei: Detail oder ganze Seite
_____________________________________________________________________________

Gründung des Taizé-Chores Sinzheim

unter dem “Dach“ des Gesangvereins „Eintracht“ Halberstung e.V.

Der Stimm- und Körperpädagoge Michael Maier aus Bühl hat es sich zum Ziel gesetzt, in Mittelbaden
einen „Taizé-Chor“ ins Leben zu rufen; durch unseren Verein wird er in diesem Vorhaben unterstützt.

Im Taizé-Chor werden „a cappella“ mehrstimmige Taizélieder sowie mehrstimmige Lieder und Kanons
mit meditativem Charakter einstudiert und gesungen.

Ein gutes Gehör für mehrstimmiges Singen ist bei der Mitwirkung in einer solchen, personell eher klein strukturierten Chorformation, eine wichtige Voraussetzung.
Chorerfahrung der Interessierten wäre von großem Vorteil.

Die katholische Pfarrgemeinde St.Martin in Sinzheim stellt für zwei Termine,
bei denen zunächst die Struktur des neuen Chores gebildet wird, einen Raum zur Verfügung.

Die erste und zweite Zusammenkunft interessierter Sängerinnen und Sänger ist am
Donnerstag, dem 4.Mai 2017 und am
Donnerstag, dem 11.Mai 2017 jeweils um 18:30 Uhr
im Erdgeschoss des Pfarrzentrums „St.Martin“, Dr.-Josef-Fischer-Straße 1 in Sinzheim.

Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Informationen vom Initiator unter Telefon 07223 / 8 06 42 66
__________________________________________________________________________________

GESANGVEREIN EINTRACHT HALBERSTUNG e.V.
Karl Leo Knopf, Öffentlichkeitsarbeit
76547 Sinzheim-Halberstung
Lindenstraße 31
Tel. 07221/ 8 18 81

Sinzheim-Halberstung, 11.April 2017

Mit der Adresse:  info@sinze.de
kommt man per eMail in Kontakt mit K.L.Knopf